LOST PLACES TRIFFT AUF LOFTBAUWEISE MIT MODERNER AUSSTATTUNG

Zurück

Details der Immobilie

ID
02190905OB
Ort
67823 Obermoschel
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
ca. 334,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 17.096,00 m²
Nutzfläche
ca. 73,00 m²
Baujahr
1920
Schlafzimmer
5
Badezimmer
2
Ausstattung
Standard
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Anzahl Stellplätze
3
Kaufpreis
295.000,00 €
Käuferprovision
4,76 % inkl. 19% MwSt.

Infrastruktur

Distanz Flughafen
3.3 min.
Distanz Fernbahnhof
0.5 min.
Distanz Autobahn
0.3 min.
Distanz Bus
0.1 min.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Kamin
Einbauküche

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Befeuerungsart
Alternativ
Endenergiebedarf
211.30 kWh/(m²*a)
Energieeff.kl.
"G"

Objektbeschreibung

Ein ehemaliges Verwaltungsgebäude, das sich in begehrten Wohnraum verwandelt hat. Als besondere Immobilie kombiniert das loftartige Wohnerlebnis ein geschichtsträchtiges Ambiente mit moderner Ausstattung. Kennzeichnend sind hohe und weitgehend offene Räume mit großen Fenstern, wertige, zeitlos schöne Parkettböden, Spaltklinker, Fachwerk, atmungsaktiver, mineralischer Innenputz und moderne Großformatfliesen. Die Mischung aus luft- u. wasserseitigen Pelletheizsystem, klassischem Holzkaminofen, gusseisernen Ofen und einem Alltime-Klassiker dem Bullerjan fügen sich perfekt ein. Freiberufler kombinieren den Wohnbereich gern mit ihrem Büro oder einem Atelier. Die abgeschiedene Lage, umgeben von einer wundervollen und weitläufigen Landschaft mit Waldgrundstücken, verspricht Idylle pur. Im Winter nutz man die eigene Schneeschanze zum Rodeln und kuschelt sich danach vor einen der wärmenden Öfen. Das Anwesen kommt dem Wunsch derjenigen Menschen entgegen, die das Besondere suchen mit hohem Anspruch an einzigartigen Wohnraum, viel Platzbedarf für sich, ihre Kinder, Freunde, Tiere, Sammelstücke und ggf. zu gewerblichen Zwecken inkl. Potential zur Erweiterung und Neuschaffung. Eine zusammenhängende Grundstücksfläche von 5.096 m² ist Bauland (Art der baulichen Nutzung ist gemischte Baufläche). Weitere 11.560m² Wald- u. Grünfläche auf einem Hochplateau sind direkt daran angeschlossen. Die Nutzungsvarianten reichen über Oldtimersammler, Schrauber, Kulturwerkstatt, Hundezucht, Tierhaltung und/oder Biohof/Selbstversorger, Drill-/Boot-Camp, Paintballareal, SWAT-/Parcour-Training, Hobbyjäger, Wohngemeinschaft oder als Austragungsort für Festivitäten wie z.B. Hochzeiten usw. Thema Großtierhaltung (Pferdehaltung): Ja, ist in Abstimmung mit den zuständigen Behörden (Gemeinde, Bau-, Ordnungs- u. Veterinäramt) realisierbar.

Lage

Lost Places - finden Sie reizvoll ? Na dann sind Sie endlich angekommen und Obermoschel, ist Ihnen bereits ein Begriff. Ein sagenumwobenes Fleckchen Erde dank der weltberühmten Mineralienfundstelle für den Moschellandsbergit. Das Anwesen befindet sich am Fuße des bewaldeten Moschellandsberges, auch als Schloßberg bekannt. Zum Verkaufsumfang gehören 17.096m² zur freien Entfaltung. Hierin enthalten sind u.a. ein Nadelwald und Waldfläche mit Bergbaurelikten wie Stollenmundlöchern, deren Erkundung auf Ihrem Privatgrundstück in Zukunft nur wenige Minuten von Ihrem Wohnzimmer aus stattfinden kann. Planen Sie in aller Ruhe Ihre vielfältigen Aktivitäten wie Weinproben bei renommierten Winzern, Wandern, Radeln, Wassertouren auf dem Glan, Draisinenfahrt, E-Biken, Motor-Biken, Klettern am Rotenfels, auch Golfen bei Bad Kreuznach ist 15 Fahrtminuten nahe. Kulinarische Genüsse sind auch vor Ort (www.weinbrueck.de / www.burghotel-obermoschel.de). Sollte man mal in die Stadt wollen, so verfügen die Städte Rockenhausen und Bad Kreuznach (15 / 22 Fahrtminuten) über vollumfängliche Infrastruktur inkl. Krankenhäuser und weiterführende Schulen aller Art. Das Anwesen selbst liegt in einer Art Seitenstraße verborgen, versteckt, intim und doch nicht ganz allein - eben ein reizvoller Mix, der Fremden keinen Zutritt gewährt. Die Infrastruktur in unmittelbarer Nähe: Kindergarten, Grundschule, Supermarkt u. Apotheke (4 Fahrtminuten), Bäckerei, Metzgerei, Allgemeinmediziner, Zahnarzt, Physio, Fußpflege, 2 Kosmetikstudios, Friseure, Cafés, Gastro, Bankfilialen, kleines Modehaus, Schuhpalast usw. Bahnhaltepunkt der Alsenztalbahn (verbindet Kaiserslautern, Rockenhausen und Bad Kreuznach miteinander) ist in 6 Fahrtminuten erreichbar. Die nächsten Freibäder (10 / 15 Fahrtminuten) befinden sich in Meisenheim und Rockenhausen (Naturerlebnisbad ohne Chemie).

Ausstattung

Auszug der jüngsten Modernisierungen:
2015: Neuanstrich und Teilerneuerung der Wohnhausfassade im Wert von ca. EUR 21.000. Neuanlage der Außenanlage inkl. Pflasterung, Gabionenwände und Findlingen für ca. EUR 12.600. Deluxbadezimmer inkl. neuer Be- u. Entwässerung, zeitlosen Sanitärobjekten, Handtuchheizkörper, Waschmaschinennische, Glasdusche und Großformatfliesen an Wand u. Boden im Wert von ca. EUR 15.096. Trockenbauarbeiten u. 97m² mineralischer Innenputz für ca. EUR 3.750. Bodenaufbau im EG erneuert: 1) Abdichtungsbahn, Styrodur-Wärmedämmschicht, Fließestrich, Großformatfliesen Gesamtinvestition ca. EUR 8.320. 2) Abdichtungsbahn, Trittschall- u. Wärmedämmung, professionell verlegte massive Dielenböden geschliffen, grundiert u. 2-fach versiegelt für ca. EUR 10.755.
2012: Dacherneuerung des Haupthauses mit neuer Eindeckung inkl. Dämmung, Ortgang u. Traufe verschindelt, Dachrinnen u. Fallrohre erneuert. Zusätzliche Einnahmequelle auf dem Dach: Photovoltaik-Anlage u.a. bestehend aus Hochleistungs-Solar-Modul der Fa. Schüco. Nennleistung ca.12,25 kWp, Neupreis EUR 25.387. Durchschnittswert der jährlichen Einspeisevergütung ca. EUR 2.054. Prognostizierte Einnahme bis zum Jahr 2032 ca. EUR 26.700. Produktgarantie läuft bis 2022 u. Leistungsgarantie bis 2037.
Ca. 4.000m² sind eingezäunt - überwiegend mit unauffälligem, 2m hohem, grünen Maschendrahtzaun. Die befestigte Fläche hierauf beträgt ca. 800m². Der momentane Parkplatz verfügt bereits über ein Betonfundament und ist ausgeleuchtet.
Internetverbindung: Anbieter Telekom inkl. Magenta-TV ist verfügbar. Ebenso gibt es den Anbieter PfalzConnect. Die stabile Verbindung über Glasfasernetz wird aktuell als 16.000-DSL-Leitung genutzt.

Sonstige Angaben

DAS WÄRME-SYSTEM MIT DER TECHNOLOGIE VON MORGEN
Dank des wasserführenden Pelletofens Modell Bora vom Markenhersteller Oranier. Die Nennwärmeleistung liegt bei 12 kW, der Wirkungsgrad wiederum bei sensationellen 95 %. Die maximale Brenndauer mit nur einer Füllung beträgt 45 Stunden. Die Stiftung Warentest hat diesen Ofen zum Testsieger mit der Note 1,8 gekrönt. Besonders interessant sind der geringe Pflege- und Wartungsaufwand der Pelletheizung. Ergänzt wird der Ofen durch einen 600 Liter Pufferspeicher und eine Hocheffizienz-Umwälzpumpe, sowie eine witterungsgeführte Heizungssteuerung und 80 Liter Ausdehnungsgefäß. Sechs topmoderne und formschöne Heizkörper verteilen die Wärme. Gesamtinvestition ca. EUR 21.050. Lagervolumen für Pellets ist im Nebengebäude ausreichend vorhanden. Auch das Nachrüsten einer Beförderungsschnecke ist möglich. Holzpellets erfüllen alle Eigenschaften, die man von einem modernen Brennstoff erwartet. Sie sind wirtschaftlich, umweltfreundlich und krisensicher. Die Warmwassererzeugung erfolgt jeweils über elektronisch gesteuerter Durchlauferhitzer der Fa. Stiebel Eltron für gute Energieeffizienz und konstante Warmwassertemperatur.

II Das Nebengebäude kann übrigens als Garage genutzt werden und bietet ebenfalls Ausbaureserve zwecks Wohnraumerweiterung. II

Wir recherchieren alle gemachten Angaben mit bestem Wissen und Gewissen. Da wir unsere Informationen seitens der Verkäufer erhalten, bitten wir um Verständnis, dass Drexler Immobilien keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten übernehmen kann.

Grundrisse

Erdgeschoss

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Isabo Drexler

* Pflichtangabe
Widerrufsrecht AGB Datenschutzerklärung