HELLE RÄUME, PFLEGELEICHTES GRUNDSTÜCK U. ZU FUß ALLES ERREICHBAR

Zurück

Details der Immobilie

ID
02190418OG
Ort
67071 Ludwigshafen
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
ca. 106,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 190,00 m²
Nutzfläche
ca. 40,00 m²
Baujahr
1904
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Ausstattung
Standard
Verfügbar ab
sofort
Unterkellert
Teilweise
Kaufpreis
179.000,00 €
Käuferprovision
4,76 % inkl. 19% MwSt.

Infrastruktur

Distanz Flughafen
3.3 min.
Distanz Fernbahnhof
0.5 min.
Distanz Autobahn
0.3 min.
Distanz Bus
0.1 min.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Dachboden
Einbauküche

Angaben zum Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Befeuerungsart
Gas
Endenergiebedarf
296.8 kWh/(m²*a)
Energieeff.kl.
"H"

Objektbeschreibung

Ein praktisches Familienhaus für Preisbewusste. Der Eingangsbereich ist überdacht und befindet sich im Hof, sodass man bei geschlossenem Hoftor seine Privatsphäre genießt. Vor allem im Sommer sitzt man unter dem überdachten Freisitz, um dort die Seele baumeln zu lassen und wettergeschützt zu Grillen. Kinder können sicher im geschlossenen Hof spielen. Fahrräder, Spielzeug, Autoreifen, Mülltonnen etc. finden allesamt Platz im Nebengebäude oder im Kellerraum. Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Wohnzimmer und der Küche noch ein Anbau, der sowohl Büro, Esszimmer als auch sehr ruhiges Schlafzimmer sein kann. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich das kleine Badezimmer. Über eine sehr steile Treppe gelangt man in das Obergeschoss. Ohne Kniestock (Stadtvillabauweise) lassen sich hier Möbel wie große Schränke oder Betten und Regalsysteme flexibler stellen - auch ein luftigeres Raumgefühl entsteht hierdurch. Die helle Diele ist mit Einbauschränken ausgestattet. Auf dem Spitzboden lässt sich saisonale Dekoration, neben vielen anderen Dingen praktisch verstauen. Das von der Straße abgewandte Zimmer bietet den Ausgang auf die luftige Dachterrasse in exponierter Lage. Diese eignet sich nicht nur zum Sonnen und Relaxen, sondern erweitert auch den Wohnraum optisch und kann bepflanzt und möbliert ein kleiner Dachgarten werden. Die Deckenhöhe ist im gesamten Haus außergewöhnlich hoch. Die Wohnräume befinden sich im Erdgeschoss. Dort sitzt man in idyllischer Ruhe in der Küche und blickt in den eigenen Hof hinaus.

Lage

Oggersheim ist mit knapp 24.000 Einwohnern der größte Stadtteil Ludwigshafens und liegt doch familien- und freizeitfreundlich in die Natur eingebettet. Zum Feldrand gelangen Sie in ca. 5 Fußminuten. In Fußnähe befinden sich Supermärkte, Bäckereien, zwei Allgemeinmediziner, Fachärzte, Apotheke, Metzger, Poststelle, Bankfilialen, Kosmetikstudios, Fußpflege, Haarstudios etc. und für die Kleinen gibt es mehrere Kindergärten, Kindertagestätte und Grundschulen in direkter Nähe. Somit ist auch ein Auskommen ohne Auto machbar. Die Bushaltestelle Friedhof Oggersheim befindet sich ca. 3 Gehminuten nahe, die S-Bahnlinie erreichen Sie am Hans-Warsch-Platz in 5 Fußminuten und der Bahnhof kann ebenfalls zu Fuß in ca. 10 Minuten erreicht werden. Mit der S-Bahn oder dem PKW gelangen Sie in nur 7 Minuten in den Einkaufspark Oggersheim mit Globus, Metro, Kölle Zoo, Dehner, Bauhaus, Lidl, Decathlon, usw. Die herausragende Verkehrsanbindung sorgt für schnelle Wege in die Metropolregion Rhein-Neckar. Entweder fahren Sie mit der Bahn oder selbst über die Bundesstraße 9 oder die Autobahn 650. Die Lage an Feldern, Weihern und dem Naturschutzgebiet Maudacher Bruch ermöglicht spontane Ausflüge ins Grüne. Auch die landschaftlich und gastronomisch reizvolle Weinstraße ist gut erreichbar. Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne die Streckennetzkarte des rnv zukommen. Pendler finden hier einen friedlichen Wohnort mit guter Autobahn- und Bundesstraßen- Anbindung. Anstelle eines Gartens wartet die pure Natur gleich um die Ecke. Mit etwas gärtnerischem Gespür lässt sich auch der Hofbereich ansprechend gestalten, der saftige Brombeerstrauch fühlt sich bereits sehr wohl - ob mediterran mit Terrakottaelementen und Bistrotisch oder mit heimischen Weinreben und alten Weinfässern…, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Ausstattung

Auf pflegeleichte Ausstattung wurde hier besonderen Wert gelegt, sodass man den Feierabend auskosten kann. Während andere noch putzen, rasenmähen, Unkraut rupfen usw. genießen Sie hier die Freiheit eines eigenen, freistehenden Hauses, welches kaum mehr Aufwand bereitet als eine Eigentumswohnung und doch mangelt es an nichts:
-2 bis max. 3 Schlafzimmer sind möglich (das dritte Schlafzimmer kann im Raum hinter der Küche oder im derzeitigen Wohnzimmer entstehen).
-Kleiner Hof mit einer Laube, kleines Nebengebäude mit Abstellmöglichkeiten und ein zusätzlicher von außen zugänglicher Kellerraum plus Spitzboden unter dem Dach.
-Komplett befestigte Hoffläche, Sockelbereich gefliest, Gastherme Fa. Junkers aus 2010, Gegensprechanlage u. Kabelanschluss sind vorhanden, elektrischer Rollladen im Wohnz. zur Straße hin.
Das Anwesen wurde stets fürsorglich behandelt, trotzdem sollten Schönheitsreparaturen und Modernisierungen eingeplant werden. Mit etwas handwerklichem Geschick und Eigeninitiative ist eine Neugestaltung schnell realisiert. Heller Laminat und eine weiß lasierte Decke werden schon wahre Wunder bewirken. Das Badezimmer und die darin verwendeten Fliesen sind funktionstüchtig, allerdings optisch nicht mehr zeitgemäß. Die doppeltverglasten Kunststofffenster und deren Rollläden sollten ebenfalls von einem Fachmann gewartet werden und die Elektrik überarbeitet. Gibt es Unterstützung? Ja, nutzen Sie die Fördermittel der KfW-Bank für z.B. - Wärmedämmung von Geschossdecken, Erneuerung der Fenster etc. Informieren Sie sich unter www.kfw.de oder bei Ihrer Hausbank. Es gibt Förderkredite und/oder Zuschüsse für bestimmte Sanierungen.

Sonstige Angaben

WICHTIG: ES HANDELT SICH UM EINEN FESTPREIS. BITTE MELDEN SIE SICH NUR DANN, WENN SIE AUF GRUNDLAGE IHRER EINKOMMENSVERHÄLTNISSE FINANZIERBAR SIND. MIETANFRAGEN SIND NICHT ERWÜNSCHT UND WERDEN AUCH NICHT BEANTWORTET.

Sie haben Nachwuchs? Erkundigen Sie sich nach dem Baukindergeld. Es ist eine staatliche Fördermaßnahme für Familien mit minderjährigen Kindern. Hierbei werden für einen Zeitraum von 10 Jahren pro Kind und Jahr 1.200 Euro ausgezahlt.

Energetische Info: Da Wärme nach oben steigt, entstehen die größten Heizverluste durch unzureichend gedämmte Dachbereiche. Wärmeschutzmaßnahmen werden vorgenommen, um im Sommer wie im Winter für ein behagliches Raumklima zu sorgen, den Geldbeutel zu schonen und um die Baukonstruktion dauerhaft vor Temperatur- und Witterungseinflüssen zu schützen. Mit etwas handwerklichem Geschick kann ohne großen Aufwand in Eigeninitiative die oberste Geschossdecke zum unbeheizten Dachspeicher hin gedämmt werden. Den Dämmstoff, z.B. Styropor idealerweise ab 24cm Stärke (mind. WLS 035), erhalten Sie im Baumarkt, Baufachhandel oder bestellen ihn im Internet. Möchten Sie den Dachraum danach noch begehen bzw. als Abstellraum nutzen, dann benötigen Sie noch Span- oder OSB-Platten als Gehbelag. Individuelle Beratung gibt es im Fachhandel.

Wir recherchieren alle gemachten Angaben mit bestem Wissen und Gewissen. Da wir unsere Informationen seitens der Verkäufer erhalten, bitten wir um Verständnis, dass Drexler Immobilien keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten übernehmen kann.

Grundrisse

OBERGESCHOSS
ERDGESCHOSS

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Isabo Drexler

* Pflichtangabe
Widerrufsrecht AGB Datenschutzerklärung