ENERGIE-PLUS-HAUS MIT ELW, SOLAR UND PV INKL. SCHWIMMTEICH, WIGA, SAUNA, KAMINÖFEN UND WEIDELAND

Zurück

Details der Immobilie

ID
02210930BR
Ort
67725 Breunigweiler
Objektart
Einfamilienhaus
Wohnfläche
ca. 169,00 m²
Grundstücksfläche
ca. 11.139,00 m²
Nutzfläche
ca. 93,00 m²
Baujahr
2005
Schlafzimmer
4
Badezimmer
3
Ausstattung
Gehoben
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Unterkellert
Ja
Anzahl Stellplätze
3
Garagen
2
Carports
1
Kaufpreis
699.000,00 €
Kaufpreis/m²
4.135,61 €
Käuferprovision
3,99% inkl. 19% MwSt.

Infrastruktur

Weitere Ausstattungsmerkmale

Einliegerwohnung
Kamin
Sat-TV Gerät
Sauna
Swimmingpool
Wasch-/Trockenraum
Dachboden

Angaben zum Energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Heizungsart
Zentralheizung
Gültig bis
2031-10-04
Befeuerungsart
Solar
Endenergieverbrauch
82.70 kWh/(m²*a)
Mit Warmwas.
Ja
Energieeff.kl.
C

Objektbeschreibung

Besondere Menschen, welche die Naturnähe und eine exponierte Lage schätzen und sich an Ihrem eigenen Paradies erfreuen wollen, erhalten hier die Chance dazu. Das Bio-Anwesen kommt dem Wunsch derjenigen entgegen, die das Besondere suchen mit hohem Anspruch an Privatsphäre, Platzbedarf für sich, ihre Kinder, Freunde, Tiere, Sammelstücke und ggf. als Selbstversorger oder zu gewerblichen Zwecken. Dank des zweiten Bauplatzes (560m²) ist eine Wohngemeinschaft, ob interfamiliär oder mit guten Freunden, eine Option und für alle anderen ist er eine Kapitalanlage. Der Garten bietet ein Paradies aus Farben, eine positive Lebenseinstellung, die sich schon in der Fassadengestaltung widerspiegelt. Pittoreske Details wie die Holzeingangstür mit gusseisernem Löwenkopftürklopfer und seinem Nachbarn dem Teufelkopfklopfer, kleinformatige Natursteinpflaster, Ornamentfliesen, Landhaustüren, Marmormosaik, das antik anmutende Fenster mit korrespondieren Beschlag und Rundbogenelement vermitteln eine Atmosphäre vertrauter Stimmung, die an einen historischen Ort im Süden erinnert. Hobbygärtnern und Kennern wird bei dem Anblick des Gartens das Herz aufgehen: Blauregen, Koniferen, Zwergkiefer, Farne, Schilfgras, immergrüne Gräser, Bambus, Lavendel, Weinreben, Holunder, Korkenzieherweide, Pinien, Kornelkirsche, Felsenbirne, Brombeere, Topinambur, Quitte, Zwetschge, Mirabelle, Walnuss, Apfelbäume, Esskastanie, Bienenwiese und Schmetterlingswiese usw. zugleich erwartet die Rosenduftliebhaber eine Auswahl an Kletter- Strauch- und Edelbuschrosen; auch der große Pavillon an der südlichen Grundstücksgrenze wurde von einer Rose erobert…
Treten Sie nun ein, streifen Sie den Alltag ab und tauchen ins Leben ein. Hier haben Sie eine Vielzahl an Räumen dafür zur Verfügung - zum Wohnen, Relaxen, Kochen. Beim Betreten wird deutlich, dass der Garten bzw. die abwechslungsreiche Landschaft eine tragende Rolle im Wohnraum übernimmt. Zu jeder Jahreszeit ist die Umgebung präsent. Ein eindrucksvolles Lichtspiel ergibt sich durch den wechselnden Stand der Sonne im Hausinneren, begünstigt durch die Oberlichter. Dank raffinierter baulicher Details des Hauses wird die Privatsphäre vor fremden Blicken weitestgehend geschützt, während die Umgebung für den eigenen Blick offen liegt. Ein außergewöhnliches Haus in einer spektakulären Lage ist immer luxuriös. Am schönsten ist es jedoch für die Bewohner dann, wenn sich die Aussicht auch genießen lässt - ob mit einem Buch auf der Couch, beim Morgenkaffee, beim Kochen und Essen, im Schaumbad oder am Schreibtisch, jederzeit kann der Blick in die Natur schweifen. Die 280m² Wohn- Nutzfläche verteilen sich auf zwei Ebenen, die eine Nutzung als großzügiges Einfamilienhaus oder Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung oder Wohnhaus mit angegliedertem Büro/Gewerberaum ermöglicht. Eine Anpassung an Ihre Lebenssituation steht ganz im Vordergrund. Der Grundriss ist flexibel gehalten, sodass eine große Familie, die mehrere Schlafzimmer benötigt genauso Ihre Rückzugsmöglichkeiten findet wie ein Paar oder eine Kombination aus Wohnen und Arbeiten. Das 1-Zimmer-Appartment kann auch direkt vermietet werden oder im Alter für eine Pflegekraft sehr zweckdienlich sein.

Lage

Einmalig exponierte Lage für Freiheitsliebende, die in kein klassisches Wohngebiet hineinpassen. In einer gewachsenen Nachbarschaft befindet sich diese Immobilie in einer leichten Hanglage – in einer erhöhten Position auf einem eingewachsenen, sagenhaft großen Grundstück am Ortsrand. Einen Katzensprung nahe an Feld, Wald und Wiese lebt man hier den Traum vieler Städter, denn die gelungene Ausrichtung nach Süden hin versorgt sowohl das Wohnhaus als auch den von saftig grünen Hecken, Sträuchern und Bäumen umrandeten Garten mit Sonnenlicht. Es ist ein liebevoll angelegter Gartenbereich mit beleuchtetem Schwimmteich, Pavillon, Blumen- und Obstbaumwiese. In Kombination mit den Natursteinen entsteht eine phantasievoll natürliche Gartenlandschaft. Ein Paradies für Kinder, Erwachsene und Haustiere gleichermaßen. Die naturverbundene Lage erfüllt die Ansprüche an erholungs- und ruhesuchende Menschen, die Energie tanken möchten. Der Garten ist dicht eingewachsen, sodass man seine Privatsphäre genießen kann und im Sommer vor der Hitze geschützt wird. Je nach Sonnenstand und eigener Präferenz finden sich luftige, schattige Rückzugsbereiche ebenso wie Hotspots für Sonnenanbeter, während Wassernixen und Wassermänner im Schwimmteich eine erfrischende Abkühlung finden. An den Stegen des Teichs kommt Urlaubsfeeling auf - eine beliebte Anlaufstelle, um dem Wasserspiel zu lauschen und einen Sundowner zu genießen, während man die letzten Sonnenstrahlen einfängt.
Breunigweiler - hier ist die Welt noch in Ordnung… Es ist eine kleine Gemeinde an den Ausläufern des Pfälzerwaldes mit Blick auf den Donnersberg inmitten der schönen Natur. Es leben circa 460 Menschen in der Gemeinde. In Laufnähe gibt es Friseursalon HaarZeit by Christina, Kosmetikstudio Bettina Schmidt, Hofladen Heeger usw. Wer möchte, findet auch Anschluss am Vereinsleben z.B. Kultur- und Sportverein, Frauenkreis, Freiwillige Feuerwehr etc. oder orientiert sich an den Nachbargemeinden.
Sie brauchen mehr Action?! Auch kein Thema: Planen Sie von hier aus Ihre vielfältigen Aktivitäten wie Mountainbiken, Wassertouren auf dem Glan, Draisinenfahrt, Biken, Weinproben bei renommierten Winzern z.B. an der Deutschen Weinstraße, Weinbaugebiet Rheinhessen oder im Weinbaugebiet Nahe, gehen klettern am Rotenfels oder golfen im Golfclub am Donnersberg. Übrigens, Kaiserlautern ist dank der Autobahnanbindung in mittelbarer Nähe. In der Metropole im Herzen der Pfalz finden Sie allerhand Kultur- und Freizeiteinrichtungen. Kaiserslautern gilt als lebendige und aufgeschlossene Stadt mit knapp 100.000 Einwohnern. Der öffentliche Nahverkehr dort wird durch die ICE-Verbindung erweitert und wer ein authentisches Croissant-Frühstück am Eifelturm plant, schafft es vom Hauptbahnhof aus in zweieinhalb Stunden per ICE zum Bahnhof Paris-Est. Die Nähe zum Disneyland Themenpark ist hingegen für Kids sensationell gut. Stichwort Kids - Kindergarten inklusive Ganztagesbetreuung finden Sie in der Nachbargemeinde Sippersfeld. Das Kindergartenverzeichnis der Kreisverwaltung lassen wir ihnen gerne auf Wunsch zukommen. Die Grundschule wiederum befindet sich in Münchweiler. Gymnasium und Realschule plus sind in Winnweiler vorhanden. Übersicht der Schulen in der Verbandsgemeinde Winnweiler unter https://www.winnweiler-vg.de/schulen
Die nächstgelegene Stadt Winnweiler ist Sitz der Verbandsgemeindeverwaltung mit vollumfänglicher Infrastruktur: Ärzte, Apotheke, Schwimmbad, Supermärkte (Edeka, Aldi, Netto etc.), Banken, Restaurants, Eiscafé, Tierarzt. Weiteres unter www.winnweiler-vg.de
Sehr gute Verkehrsanbindung:
+ A63 (Kaiserslautern - Mainz) in 10 Autominuten
+ A6 (Ludwigshafen/Mannheim - Saarbrücken) in 20 Autominuten; A61 über Anschlussstelle Alzey oder Frankenthal
+ B48 in 10 Autominuten erreichbar
+ B47 in 9 Autominuten fahrbar
Winnweiler und Münchweiler/Alsenz verfügen über Bahnhaltepunkte, der sogenannten Alsenztalbahn, die Sie im 30-Minuten-Takt mit Kaiserslautern und dem Großraum Ludwigshafen-Mannheim, sowie über Bad Kreuznach und Bingen, mit Mainz verbindet.

Ausstattung

Viel Herzblut gepaart mit Sachverstand und einem außergewöhnlichen Stil machen das Haus und die Außenanlage zu einem Unikat. Es sind dabei vor allem die Materialien, Ihre Qualität und Ihre Oberflächen, die das Bio-Anwesen zu einem gleichermaßen optischen wie haptischen Erlebnis machen - Naturmaterialien, die zum Anfassen einladen und modernen Wohnkomfort mit Wohngesundheit, Ökologie und Nachhaltigkeit kombinieren.

WÄRME

-Ein zukunftsweisendes Energiekonzept mit Komponentenheiztechnik: Solarthermie, so nutzen Sie kostenlose saubere Sonnenenergie und sind unabhängig von Energielieferanten. Die Absorberschläuche auf dem Dachspeicher sind mit Wasser gefüllt (kein Solarmittel!), die Leitungslänge beträgt ca. 600 Meter. Es ist ein flexibles Material, sodass sie Frost und Auftauen überstehen. Im Winter hingegen befeuert man den luft- u. wasserseitiger Kaminofen zur Raum-, Heizungs- und Brauchwassererwärmung, Gesamtheizleistung von 15kW. Ein 1.000 Liter großer Pufferspeicher speist u.a. die Decken- und Wandheizung. Somit gibt es keine Staubverwirbelung - ein wichtiger Aspekt besonders für Allergiker. Ein Durchlauferhitzer am Pufferspeicher kann Temperaturdifferenzen ausgleichen. Wer mal oder grundsätzlich keine Lust hat mit Holz zu heizen, kann entweder über den im Pufferspeicher integrierten 9kW Heizstab zu heizen. Auch Gas liegt in der Straße und Leerrohre zwecks Nachrüstung sind vorhanden. Ebenso ist in der Garage Platz für einen Energiespeicher oder eine Pelletheizung.

-Tiefenwärme gibt es auch, und zwar in der Infrarotkabine im Untergeschoss. Wer lieber eine klassische Sauna anschließen möchte, findet zum einen dort ein Starkstromkabel und mehrere Starkstromanschlüsse im Außenbereich vor. Auch ein Schornsteinanschluss für z.B. einen Holzsaunaofen ist bereits im Untergeschoss vorhanden. Die Stromanschlüsse im Außenbereich sind separat abgesichert und abschaltbar. Zusätzliche Leer- und Abflussrohre in der Außenanlage ermöglichen zukünftige Anschaffungen wie z.B. eine Gartensauna, Whirlpool, SwimmSpa etc.

BAUWEISE

-Keller / Untergeschoss: Wasserundurchlässiger Beton (weiße Wanne) plus flächige Dichtungshaut (schwarze Wanne). Die erdberührenden Außenwände sind bis zu einer Tiefe von ca. 1,5 Metern mit speziellem Recycling-Sand verdichtet. Die Deckenhöhe im Untergeschoss beträgt ca. 3 Meter. Die Einliegerwohnung und das dazugehörige Badezimmer verfügen über Fußbodenheizung.

-1.277 Kubikmeter umbauter Raum. Wohnfläche laut Wohnflächenverordnung (WoFlV) beträgt 239,58 m². Das Untergeschoss ist komplett massiv erbaut inkl. Stahlbetondecke. Das Obergeschoss in Stahlskelettbauweise - es handelt sich um ein Bio-Solar-Haus. Die Decke über dem Obergeschoss besteht aus Holz. Die Isolierung der obersten Geschossdecke auf Basis von Zelluloseflocken, ebenso die Dämmung der Außenwand.
Anschauliche Erklärung der Bauweise und des Heizkonzepts finden Sie u.a. in diesem Video: www.youtube.com/watch?v=1IKckpGFGxA

ELEMENT WASSER

-Zwei monolithische Betonzisternen mit einem Gesamtvolumen von 18 Kubikmetern speichern das Regenwasser. Hiervon werden einerseits die Toiletten und die Waschmaschine über das Hauswasserwerk versorgt; zusätzlich wird der Schwimmteich gespeist und Gartenwasser entnommen.

-Im Garten sind mehrere Frisch- und Regenwasser-Entnahmestellen vorhanden. Zusätzlich befindet sich an der Außendusche auch noch eine Warmwasserleitung.
-Der Schwimmteich ist ca. 12 x 8 Meter groß mit einer Tiefe von 1,30 Metern. Der Schwimmbereich hat eine Breite von ca. 4 Metern. Die Teichanlage ist mit einem eigenen Sicherungskasten inkl. Fehlerstrom-Schutzschalter ausgestattet. Die Inbetriebnahme im Frühjahr kann durch Eigenleistung erfolgen, der zeitliche Aufwand liegt bei ca. zwei Stunden. Winterfest ist er in unter einer Stunde.

-Entwässerung: Drainageverrohrung wird zusätzlich durch zugängliche Betonringe unter der Bodenplatte ausgeleitet. Zukunftssicher befinden sich an den Hausecken, etwa 40 cm tiefer, als das Fußbodenniveau im Gebäude, Abfluss- / Entwässerungsrinnen, welche in einer Schotterschicht liegen und wiederrum in die Drainage münden.

-Wasserleitungen liegen geschützt in KG-Rohren; im Haus im Sichtbereich sind Kupferrohre verlegt, während unterputz und in der Dämmung Verbundrohre verbaut sind.

ENERGIE / LICHT

-Einnahmequelle auf dem Dach: Photovoltaikanlage mit jährlicher Einspeisevergütung von ca. 2.200 EUR. Inbetriebnahme 2010. Hierdurch wird mehr Strom erzeugt, als gebraucht wird und qualifiziert die Immobilie zu einem Energie-Plus-Haus. Möglicherweise ein zukünftiger Joker zum Thema C02-Besteuereung und dem Vormarsch zu klimaneutralen Gebäuden hin.

-Natürliches Licht ist die wesentliche Voraussetzung für die Gestaltung einer harmonischen Umgebung. Es nährt die Seele und gibt Lebenskraft. Aus diesem Grund ist die Schaffung einer engen Beziehung zum Außenraum ein zentrales Element im Obergeschoss. Die raumgreifenden Glaselemente des Wintergartens und im Satteldachbereich holen das Sonnenlicht tief in den Wohnraum hinein.

FENSTER u. GARAGE / CARPORT

-Hochwertige Holz-/Aluminiumfenster mit 3-fach-Wärmeschutzverglasung (Ug 0,5) zuletzt 2010 modernisiert worden. Eine Materialkombination, die höchste Qualität mit ästhetischem Design verbindet, mit erhöhtem Einbruch- und Schallschutz, zum Großteil mit Griffschlössern. Durch die Kombination aus warmem Naturstoff und robustem Leichtmetall werden die jeweiligen Vorteile der beiden Baustoffe optimal vereint. Aluminium ist witterungsbeständig, verschont vor Alterungs- und Abnutzungsspuren und macht das Fenster somit langlebig, robust und funktional. Holz hingegen zieht weniger Staub an als Kunststoff und wirkt besonders wohnlich. Holz-Alu-Fenster gelten zudem als ökologisch nachhaltig, da Holz ein nachwachsender Rohstoff und Aluminium vollständig recyclebar ist. Die Fensterläden sind ebenfalls aus Aluminium. Die zur Straße gewandten Fenster im Obergeschoss sind zusätzlich mit einzelsteuerbaren elektrischen Rollläden ausgestattet.

-XL-Garage in Höhe, Breite und Tiefe. Zugang über elektrisches Hörmann-Sektionaltor (gedämmte Maßanfertigung). Befestigte Stellplätze auf dem Grundstück. Carport mit Edelstahlschiebetor steht auf dem zweiten Bauplatz, hier befindet sich momentan der Holzvorrat.

SURFEN

-Schnelles Internet, das ein Homeoffice ermöglicht: In Bezug auf die Internetverbindung können Sie in Breunigweiler den Anbieter Inexio/Quix in Anspruch nehmen. Das Unternehmen verfügt über ein eigenes Glaserfasernetz: http://www.myquix.de/ Die Anfrage bei Inexio ergibt folgende Maximalwerte: bis zu 100 MBit/s im Download bis zu 20 MBit/s im Upload. Wobei die Eigentümer in der Vergangenheit auch sehr gute Erfahrungen mit dem Anbieter 1 & 1 machten.

Sonstige Angaben

WEIDELAND
Etwa 400 Meter südlich des Anwesens befindet sich das abgebildete Weideland mit einer Gesamtfläche von 9.075 m². Direkt am Wohnhaus angegliedert sind die übrigen 2.064 m² Grundstücksfläche.

ENERGIETRÄGER
Heizen mit Holz ist eine lohnende Alternative. Durch CO2 neutrales Heizen mit Holz leisten Sie gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt. Anders als bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe belasten bei der Holzverbrennung keine zusätzlichen Treibhausgase das Klima. Das Komplettpaket aus wasserführender Kaminanlage und der Solarenergie ist die Symbiose aus Wohlfühlatmosphäre, Umweltbewusstsein und effektiven Heizkostenmanagement.

EXKURS BIO-SOLAR-HAUS
„ […] Sie bestehen im Grunde genommen aus einem Innen- und einem Außenhaus, wobei das Innenhaus eine besonders gute Wärmedämmung aufweist. Zwischen beiden Gebäudehüllen befindet sich ein Luftpolster, welches durch transparente Dachflächen im Außenhaus und über einen Wintergarten mithilfe des Tageslichtes oder der Sonne erwärmt wird. In jedem Haus entsteht gasförmiger Wasserdampf. Dieser kann in einem Bio-Solar-Haus als trockenes Gas durch die erwärmte, wasserdampf-diffusionsoffene Hülle des Innenhauses in die warme Luftschicht zwischen Innenhaus und Außenhaus diffundieren. Ein Taupunkt, und damit die Bildung von Kondensat, ist physikalisch nicht möglich. Im gasförmigen Zustand ist Wasserdampf nur halb so schwer wie Luft, daher steigt er nach oben und verlässt das Haus durch eine Membran im Dach des Außenhauses. Das alles findet ohne technische Hilfsmittel statt. Um auch im Sommer für angenehme Temperaturen zu sorgen, befinden sich an beiden Giebelseiten Lüftungsklappen, die das Außenhaus und den Wintergarten kühlen. […] “ Quelle: www.fertighaus.de/anbieter/bio-solar-haus/

WICHTIG
Aus Respekt und zum Schutz der Privatsphäre des zukünftigen Eigentümers sind Besichtigungen ausschließlich unter Vorlage von entsprechenden Finanzierungs- oder Kapitalnachweisen möglich. Insofern, als Sie aufrichtiges Interesse haben, werden Sie sicherlich verstehen, dass es dieses Anwesen vor Immobilientouristen zu schützen gilt und wir im Interesse unserer Kunden darauf hinarbeiten.

-Wir recherchieren alle gemachten Angaben mit bestem Wissen und Gewissen. Da wir unsere Informationen seitens der Verkäufer erhalten, bitten wir um Verständnis, dass Drexler Immobilien keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten übernehmen kann.-

Grundrisse

Untergeschoss
Obergeschoss

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Isabo Drexler

* Pflichtangabe
Widerrufsrecht AGB Datenschutzerklärung